Wasserentnahme im Landkreis OSL eingeschränkt


Untere Wasserbehörde erlässt Allgemeinverfügungen

Ab Samstag, 19. Juni 2020 ist die Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern mittels Pumpvorrichtung für den eigenen Bedarf (Eigentümer- und Anliegergebrauch) im Teileinzugsgebiet Schwarze Elster des Landkreises Oberspreewald-Lausitz untersagt. Im Teileinzugsgebiet Mittlere Spree ist die Wasserentnahme in der Zeit von 6 bis 21 Uhr untersagt. Die heute veröffentlichten Allgemeinverfügungen der unteren Wasserbehörde des Landkreises gelten bis auf Widerruf. 

weiterlesen ...

 

SERVERUMSTELLUNG

Aufgrund einer Serverumstellung hat Serverumstellung

  •  das Einwohnermeldeamt vom 16.06.2020 bis 19.06.2020
  • die Kämmerei und das Bauamt vom 16.06.2020 bis 19.06.2020

geschlossen.

Ab Dienstag, den 23.06.2020 ist das Amt Ortrand zu den gewohnten Sprechzeiten wieder für Sie da!

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Coronavirus:
Bürgertelefon unter (0331) 8683-777 beim LAVG
(
Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit) eingerichtet.
Montags bis freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr erreichbar

 

Aktuelle Informationen finden Sie beim Robert Koch-Institut, bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und bei der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung unter folgenden Links:

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-2019-ncov.html

Land Brandenburg

Pressemitteilung 12.06.2020 - Neue Corona-Verordnung: Nur noch wenige Einschränkungen / Abstands- und Hygieneregeln gelten weiter

Pressemitteilung 09.06.2020 - Coronavirus: Weitere Öffnungen von Kitas und Schulen geplant

Pressemitteilung 28.05.2020 Neue Corona-Verordnung - Was ist bei privaten Feiern und Treffen zu beachten

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz 27.05.2020 - Zweite Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz 27.05.2020 - Verordnung zur Änderung der Großveranstaltungsverordnung

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz 22.05.2020 - Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz 20.05.2020 - Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung

Pressemitteilung 19.05.2020 - Anpassungen der Eindämmungs- und der Quarantäne-Verord-nung: Weitere Entlastungen für Familien und Pendler

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz 08.05.2020 - Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz 08.05.2020 - Verordnung über das Verbot von Großveranstaltungen vor dem Hintergrund der SARS-CoV-2-Pandemie in Brandenburg


Landkreis Oberspreewald-Lausitz - Allgemeinverfügungen 

... zum Umgang mit größeren Veranstaltungen im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19

... für Reiserückkehrende aus Risikogebieten und besonders von der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 betroffenen Gebieten zur Beschränkung des Besuchs von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und stationären Einrichtungen der Pflege- und Eingliederungshilfe

 

Allgemeine Informationen:
https://msgiv.brandenburg.de/msgiv/de/start/

Die Amtsverwaltung öffnet wieder für den Bürgerverkehr

Die Amtsverwaltung Ortrand öffnInformationet ab 11.06.2020 im Rahmen der bekannten Sprechtage wieder für den persönlichen Bürgerverkehr.

Sprechzeiten sind:
Dienstag von 09.00 bis 11.30 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr sowie
Donnerstag von 09.00 bis 11.30 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr.

Es muss jeder Besucher eine sogenannte Alltagsmaske während des Aufenthaltes im Rathaus tragen (gilt nicht für Kinder bis 6 Jahre).
Die Hygieneregeln sind einzuhalten.
Zur Nachverfolgung von Infektionsketten werden die Kontaktdaten aller Besucher erfasst, datenschutzgerecht aufbewahrt und nach 4 Wochen wieder vernichtet.
Das Amt Ortrand empfiehlt, möglichst zuvor telefonisch einen Termin zu vereinbaren.
Die einzelnen Fachbereiche sind per Durchwahl von montags bis freitags erreichbar.
Die Telefonnummern findet man auf der Internetseite des Amtes Ortrand - Verwaltung – Ansprechpartner oder Sie lassen sich unter 035755 – 605 0 verbinden.

Personen, die grippeähnliche Symptome aufweisen, ist der Zugang zu den Gebäuden untersagt.

Davon unberührt gilt auch weiterhin:
Viele Anliegen sollten möglichst weiterhin ohne direkten Kontakt telefonisch, per E-Mail
oder auf dem Postweg geklärt werden.

Diese Festlegungen gelten bis auf Widerruf. 

K. Sickert
Amtsdirektor

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.