Herzlich Willkommen auf den Seiten des Amtes Ortrand mit seinen Gemeinden und der Stadt Ortrand. 

Amtsdirektor

Das Amt Ortrand ist das südlichste Amt im Lande Brandenburg vor den Toren der Metropole Dresdens. Informieren Sie sich über unsere Amtsverwaltung und die politische Arbeit der entsprechenden Gremien. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Unternehmen, die Freiwillige Feuerwehr, über eventuelle Arbeitsplätze und Bauland, über unsere Kitas und Schulen, die zahlreichen Vereine und Veranstaltungen, die interessante Historie und die zahlreichen kulturellen Veranstaltungen und Höhepunkte. Für Anregungen bin ich Ihnen sehr dankbar. Geschätzter User, ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern im Datenpool des Amtes Ortrand.

K. Sickert

Amtsdirektor

 

Geflügelpest in OSL – 4 Verdachtsfälle bestätigen sich / Aufstallungsanordnung im betroffenen Gebiet / Suche wird fortgeführt

PRESSEMITTEILUNG vom  Landkreis Oberspreewald-Lausitz, 24.03.2021 

(Nr. 31/2021)

Im Landkreis Oberspreewald-Lausitz wurde im Amt Ruhland in der vergangenen Woche bei zwei Höckerschwänen der Geflügelpesterreger H5N8 nachgewiesen. Zwischenzeitlich bestätigte sich der Verdacht auch bei den vier weiteren zur Analyse an das Landeslabor eingesandten toten Wildvögeln, die bei den Suchaktionen am 18. und 19. März unter Federführung der Kreisverwaltung am großen Dub, einem Teich in der Nähe von Jannowitz (Gemeinde Hermsdorf), geborgen wurden.

Die labordiagnostische Bestätigung durch das Landeslabor Berlin-Brandenburg für den eingesandten Singschwan und die drei Graugänse erfolgte am 22. März, das Ergebnis des Friedrich-Löffler-Instituts liegt seit Dienstag, 23. März, vor. 

In der Folge erlässt das Veterinäramt des Landkreises Oberspreewald-Lausitz als zuständige Behörde als Maßnahme zum Schutz vor der für Geflügel und andere Vögel hochgradig ansteckenden Viruserkrankung in dem betroffenen Gebiet eine Aufstallungspflicht. Nach Rücksprache mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) und der unteren Naturschutzbehörde wurde am Dienstag die Gebietskulisse für die Aufstallungspflicht im Bereich Ruhland/Ortrand definiert und eine entsprechende Tierseuchenallgemeinverfügung auf Grundlage der geltenden Geflügelpest-Verordnung erstellt.

Die Tierseuchenallgemeinverfügung wird am Donnerstag, 25. März, im Amtsblatt des Landkreises veröffentlicht und tritt am Freitag, 26. März, in Kraft. Die Verfügung kann auf der Internetseite des Landkreises www.osl-online.de eingesehen werden.  Die betroffenen Amtsdirektoren sind informiert und realisieren die ortsübliche Bekanntmachung in eigener Zuständigkeit.

weiterlesen

Tierseuchenallgemeinverfügung - Aufstallungsanordnung gem. § 13 Abs. 1 der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest (Geflügelpest-Verordnung) vom 24.03.2021 

Antigen-Schnelltestungen im Amt Ortrand

Das Gesundheitsamt hat verschiedene Leistungsanbieter im Landkreis Oberspreewald-Lausitz mit der Durchführung kostenfreier Antigen-Schnelltests beauftragt.
Dazu zählt im Amt Ortrand die Löwen-Apotheke

Die Löwen-Apotheke (Altmarkt 5) in Ortrand bietet die Möglichkeit eines kostenfreien
Antigen-Schnelltests an.
Eine Terminbuchung ist online über die Website der Apotheke möglich.
Bitte beachten Sie, dass nur Menschen ohne Covid-19 Symptome in der Apotheke getestet
werden dürfen. Weiterhin dürfen Sie nicht zum Test kommen, wenn Sie durch das
Gesundheitsamt in Quarantäne gesetzt wurden.
Bitte erscheinen Sie maximal 5 Minuten vor dem Termin vor der Apotheke.
In dringenden Fällen können Sie sich auch direkt telefonisch an die Löwen-Apotheke
wenden.
Weitere Informationen unter www.loewenapotheke-ortrand.de

 

Regelbetrieb Kindertagesstätte Regenbogen Ortrand – Elterninformation


Die Kindertagesstätte in Ortrand musste aufgrund von Corona-Fällen in der Einrichtung kurzfristig Maßnahmen einleiten, die den Regelbetrieb einschränkten. Es galt daher ab 02.03.2021 nur noch
eine Notbetreuung für alle Kinder, kita logoderen Eltern im systemrelevanten Berufen beschäftigt sind (analog den bisherigen Regelungen des Landkreises bis 14.02.2021).    

Ab Montag, 15.03.2021 öffnet die Kindertagesstätte Ortrand wieder im Regelbetrieb.

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal für das entgegengebrachte Verständnis aller (auch der Arbeitgeber) bedanken. Die Gesundheit der Kinder, Eltern und der Beschäftigten liegt uns allen an Herzen.

Für Rückfragen steht Ihnen das Amt Ortrand gern zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

 

René Zernick 
Ordnungsamtsleiter

Das gilt nun für den Trainingsbetrieb in Brandenburg

Sehr geehrte Sportfreunde,

anbei finden Sie den Link zum Fußball-Landesverband-Brandenburg e.V.
In dem Link erhalten Sie konkrete Informationen zum Start des Trainingsbetriebes.

Trainingsbetrieb in Brandenburg

Gemeinde Frauendorf

mehr erfahren

Frauendorf begrüßt seine Besucher. Ob bei Festen oder zahlreichen Sportaktivitäten ist jeder gern eingeladen.

Webseite besuchen

Gemeinde Großkmehlen

mehr erfahren

Entdecken Sie jetzt die Vielfalt Brandenburgs südlichster Gemeinde.

Webseite besuchen

Gemeinde Kroppen 

mehr erfahren

Die Gemeinde Kroppen im Süden Brandenburgs heißt ihre Besucher herzlich willkommen.

Webseite besuchen

Gemeinde Lindenau 

mehr erfahren

Mit ihren historischen Bauten und der weitläufigen Parkanlage ist Lindenau immer einen Besuch wert.

Webseite besuchen

Stadt Ortrand 

mehr erfahren

„Zwischen Brandenburg und dem Sachsenland grüßt freundlich dich der Ort am Rand.“ - Herzlich Willkommen!

Webseite besuchen

Gemeinde Tettau 

mehr erfahren

Naturnahe Landschaften und eine über 550-jährige Geschichte das ist die Gemeinde Tettau im Süden Brandenburgs.

Webseite besuchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.